Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Damit ein:e Schüler:in bei Schulwechsel an der neuen Schule die HPI Schul-Cloud verwenden kann, muss die E-Mail-Adresse des:r Schüler:in ungültig gemacht werden.

Schulen mit LDAP-System

Wenn Ihre Schule ein LDAP-System nutzt, beachten Sie bitte stattdessen die Anleitung hinter folgendem Link um Ihre Schüler:innen auf den Schulwechsel vor- bzw. nachzubereiten: Anleitung LDAP

Schulwechsel in der HPI Schul-Cloud ermöglichen

Jede E-Mail-Adresse in der Cloud muss einmalig sein und darf nur für ein:e Nutzer:in an einer Schule benutzt werden. Das bedeutet: Wurde eine E-Mail-Adresse schon an einer anderen Schule verwendet, kann sie nicht erneut zur Anmeldung genutzt werden, wenn sie nicht vorher ungültig gemacht oder gelöscht wurde.

(warning) Beim Löschen von Nutzer:innen verlieren diese alle Daten in der Cloud und können nicht mehr auf Kurse, Dateien, Aufgaben etc. zugreifen.

Wir empfehlen daher bei Schulwechsel, die E-Mail-Adresse der Nutzer:innen ungültig zu machen. Hierzu wird die von Ihrer Schule genutzte E-Mail-Adresse durch die folgenden Schritte invalidiert und mit dem Kennzeichen ".wechsel" versehen.


Änderung der E-Mail-Adresse durch die Admins

Klicken Sie in der Menü-Leiste auf Verwaltung.

Die allgemeine Verwaltung öffnet sich.

Klicken Sie auf Schüler:innen verwalten.

Die Schüler:innenübersicht öffnet sich.

Klicken Sie hinter dem:r Schüler:in, die Sie löschen wollen, auf das Stiftsymbol.

Um die E-Mail-Adresse ungültig zu machen, hängen Sie bitte die Zeichen ".wechsel" wie im Bild zu sehen an die bisherige E-Mail-Adresse an.

Vorher:

 

Nachher:

Und sichern den Schritt mit Klick auf "Speichern":

Die eigene E-Mail-Adresse ungültig machen

Klicken Sie auf das Kreis-Symbol mit Ihren Initialen ganz oben rechts. Anschließend klicken Sie auf Einstellungen.

In den Account-Einstellungen ändern Sie nun Ihre E-Mail-Adresse. Geben Sie anschließend Ihr Passwort ein und speichern Sie die Änderung.


Wir empfehlen, das Kürzel ".wechsel" für diesen Vorgang zu verwenden. Dadurch ist es für die Schul-Admins einheitlich und damit auch einfacher, Sie später wiederzufinden. 

Fragen Sie im Zweifelsfall Ihre Schul-Admins, damit es hier nicht zu Missverständnissen kommt.

  • No labels